Dienstag, 28. Oktober 2014

Lang lang ist’s her…




…dass ich zuletzt ein Menü zubereitete. Nicht einmal drei Gänge, die ja bekanntermaßen noch kein Menü darstellen, haben innerhalb eines Abends meine Küche verlassen.
Damit ist jetzt Schluss, endgültig. Gut, dafür, dass es Zeiten gab, an denen mir die Zubereitung eines Käsebrotes schon zu viel war, hab ich mich mittlerweile schon wieder ganz passabel heran gearbeitet.
In unserem Urlaub in Österreich hatten wir das Verspeisen von Menüs ausgiebig geübt, so dass jetzt nur noch die  Herstellung eines solchen offen stand.
wie gut, dass sich am vergangenen Wochenende lieber Besuch ankündigte und sich nun endlich eine gelegenheit bot. Für den Wiedereinstieg haben Herr Suse und ich uns auf vier Gänge geeinigt, vor die ich noch ein kleines Knusperchen eingeschleust hatte.

Vieles konnte ich aus Vorrat und Garten verwenden. Inklusive Einkauf hatte ich mir für die Vorbereitungen zwei Tage eingeräumt, in denen das alles ganz gut zu wuppen war.

Und das gab es:


Brotchips vom Dinkel-VK-Baguette mit Paprika- und Frühlingszwiebelquark sowie bretonischer Salzkristallbutter mit Majoran und Orangenzesten












Eine Weinbegleitung gabs auch. Allerdings war Herr Suse so eifrig mit dem Aufräumen, dass die leeren Flaschen entsorgt waren, noch bevor ich mit meiner Kamera drauf abzielen konnte...

Kommentare:

  1. Oh, du hast es aber drauf - ich bin erst mal platt und oute mich, dass ich das nicht zustande bringen würde.
    Ganz großes Kino!!

    Die Schälchen für die Dipps in dem Holzgestell, die gefallen mir zu gut....kennst du eine Bezugsquelle dafür?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nun mal nicht so bescheiden, Eva. Mit ein bisschen Planung bekommst du das mit Links hin.
      Wegen der Scgälchen grüble ich schon den ganzen Tag. Ich hab die schon so lange, das ich nicht einmal mehr sicher weiß, wo ich die gekaugt habe. Ein Markenname steht leider auch nicht auf der Unterseite der Schälchen. Tut mir leid.

      Löschen
  2. Nach den Dipp-Schälchen wollte ich auch gerade fragen… Und: Das sieht alles sehr, sehr köstlich aus - und die Zusammenstellung gefällt mir auch ausnehmend gut. Feini! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh danke, Barbara *knicks*
      Wegen der Schälche siehe mein Kommentar bei Eva. Sorry. Vll. fällt es mir noch ein.

      Löschen
  3. Klar finde ich das Dippgestell samt Schälchen auch ganz entzückend, aber lieber wären mir jetzt die Dipps und die köstlichen anderen Speisen die noch folgten. :-)
    Herrn Suse kann man aber echt gebrauchen, der kann ja sogar aufräumen!
    Solltest Du wieder einmal Menüvernichter benötigen..... :-) ...ja, ja, ich mein ja nur!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gut zu wissen. Ggf. komm ich mal darauf zurück. Allerdings musst du dafür einige km fahren ;-)

      Und ja, Herrn Suse kann man wirklich sehr gut gebrauchen, nicht nur zum Aufräumen...

      Löschen
  4. Wie immer bin ich schwer begeistert und möchte (auch wie immer) einiges auf die Nachkochliste (die natürlich auch nachgekocht wird!) setzen. Leider schaffe ich es nicht, das Rezept für den HG zu öffnen. Kannst Du da bitte nochmals schauen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab den Link erneut gesetzt. Versuch es bitte nochmal.

      Ach ja, danke für das Lob :-)

      Löschen
  5. Solche Menüs kenne ich nur von Alphafoodblogs wie Deinem! Gratuliere!
    Und auch mir gefällt das Gestell mit den Schälchen besonders gut.

    AntwortenLöschen
  6. Alphafoodblogs! Schöne Wortkreation :-)

    AntwortenLöschen
  7. Super, vielen Dank der Link funktioniert jetzt. Die Kartoffeln mit dem Spiralschneider zu schneiden und nicht zu raffeln ist ein gute Idee. Das sieht viel besser aus!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Dieses Blog durchsuchen

Follow by Email

Aus Küche und Keller

#kochtag (2) 180° Adventskalender (89) 180° der Film (2) 180° Fussballwette 14/15 (3) 180° Hauptversammlung (2) 180° Hauptversammlung 2012 (10) 180° reloaded (35) Aachen (3) Advent (3) Alemannia (3) alltagsküche (3) Alter (4) Amuse (6) Apfelsaft (1) Aquitaine (1) Aromen aus 1001 Nacht (16) ATK-Bloggeburtstag (5) auf die Schnelle (49) aus der Hand (47) aus Fluss und Meer (64) Australien (2) Auxerrois (1) Backen (5) Backhaus (3) Backtag (33) Baden (2) Barbarazweig (1) Barbier (2) Barrique (2) Bauanleitung (3) Beiwerk (34) bellet (1) BiB (1) Bierzo (1) Bio (5) Bistroküche (5) Blaufränkisch (2) Blauzungenmarathon (2) Bordeaux (27) Bourgeuil (1) Brot (5) Bruno (2) Buch (2) Buchmesse (1) Bullshitbingo (1) Burgund (4) Butter (1) Cabernet (1) Champagner (6) Chardonnay (14) Châteauneuf (1) Châteauneuf-du-Pâpe (1) Chicorée (1) CocaCola (1) Cote d'Azur (3) Côte d'Azur (2) Cotes du Rhône (1) Crémant (1) Cru Bourgeois (1) Currywurst (1) Cuvée (2) Dessert (38) Dessous (8) Diät (4) Dornfelder (3) Edelzwicker (1) Ei ei (6) Elsass (4) Endlich Frühling (48) Erben Spätlese (1) Erbsensuppe (2) Erdbeeren (1) Erntedank (42) Etikettentheorie (4) Federvieh (31) Ferien (1) Fern(k)östlich (19) Figeac (3) Film (2) Fisch und Krustentiere (2) Flüchtlinge (1) Fotoworkshop (2) Franken (2) Frankreich (13) Frankreich; Bistroküche (2) Freundschaft (2) Frühling (25) Frühstück (1) Fußball (8) Gargantua (1) Garmethode (1) Garnacha (1) Gebäck (8) Geflügel (4) Gemüse (7) Gemüsegarten (8) Geschenke (1) Gesellschaft (14) Getränk (4) Gewürzmischung (1) Gewürztraminer (9) Grauburgunder (2) Graves (1) Grenache (2) Grundrezept (3) Grüner Veltliner (2) Heidschnucke (2) Herbst (43) herzhaft (20) Hipster (1) Hochbeet (1) Holland (2) Hörncheneisen (1) Hühnersuppe (2) Iris (1) Italien (10) Jahresrückblick (1) jetzt wird's Wild (19) JSDEDBDW (1) Jugend (1) Kamptal (1) Karneval (1) Käse (17) Keller (3) Kindheitserinnerung (11) Klimawandel (1) Kobler (3) Kofler (1) Köln (1) Kork (1) korrespondierende Weine (39) Kuchen (1) Küchenklassiker (50) Küchentechnik (14) Kunst (4) Lachs (1) Lafite (1) Lagrein (1) Lambrusco (1) Lamm (9) Landwirtschaft (1) Le Mirazur (1) Lebensmittelproduktion (4) Lemberger (4) Lichine (1) Limonade (1) Löffelweise (48) Loire (1) Loriot (1) Madiran (1) Mais (2) Mallorca (2) Märchen (6) Margaux (1) Marsanne (1) Mencia (1) Menu (15) Menü (104) Mercurey (1) Merlot (2) mindestens haltbar bis... (20) Mittelrhein (1) Mosel (4) Mourvèdre (2) moussierend (4) Müller-Thurgau (2) Naturwein (1) Neujährchen (3) Neuseeland (2) nichtFischnichtFleisch (95) Niederlande (3) Niederrhein (1) Nikolaus (4) nizza (1) norddeutsch (1) nur so (29) nur so... (74) OBÜP (1) Oma (6) Oper (3) Orange Wine (1) Osterbrunch2012 (9) Ostern (11) Österreich (6) Parker (1) Passito (1) Pasta (46) Pavie (1) Perlhuhn (1) Pfalz (7) Picknick (13) Pinot Grigio (2) Pinot noir (2) Pinotage (2) Plätzchen (3) Playboy (1) Port (2) Portugal (4) Primeur (1) Primitivo (1) Priorat (2) Prosa (1) Prosecco (1) Provence (9) Punk (2) Raclette (1) Rebholz (1) regional (2) Restaurant (5) Reste (6) Retsina (1) Rhabarber (1) Rheingau (5) Rhône (3) Rieslaner (3) Riesling (29) Rind (5) Rindvieh (48) Risotto (2) RoeroArneis (1) rosa (2) Rosé (7) Rotwein (6) Roussanne (1) Roussillon (1) rückwärts garen (1) rund ums Mittelmeer (65) Saar (1) Saft (1) Saison (1) Salat (5) Saucisse de Morteau (1) Sauternes (2) Sauvignon blanc (7) Sauzet (1) scharf (4) Schatz (1) Schuhe (1) Schweinerei (24) Seelentröster (4) Sekt (6) Shiraz (3) Silvaner (2) Silvester (2) Sirup (1) Skrei (1) Sommelier (5) Sommer (57) Sommerküche (86) Sommerpicknick2012 (9) Sommerwein (8) Sonntagsbraten (20) Sorbet (3) Souldfood (1) Spanien (3) Spargel (1) sparkling (2) Spätburgunder (6) St. Emilion (3) St. Estèphe (1) St. Julien (1) St. Peter Ording (1) St.Estèphe (3) Stein (1) Steinlaus (1) Subskription (1) Südfrankreich (1) Südtirol (9) Suppe (7) Süßstoff (84) Süßwein (9) Syrah (5) take 5! (9) Terroir (1) Test (1) Theater (1) Tomate (11) Tomtenhaus (1) Torte (1) Toskana (1) trocken (1) Trollinger (1) Trüffel (3) Tulpen (1) Urlaub (15) vegetarisch (11) vendredisduvin (1) vermouth (1) Vinho Verde (1) Vinocamp (1) Vitamine (2) vom Grill (23) Vorspeise (87) Walch (1) Wanderhühner (1) Weihnachten (10) Weihnachtsmenü (35) Weihnachtsmenü2010 (4) Weihnachtsmenü2011 (7) Weihnachtsmenü2012 (5) Weihnachtsmenü2013 (4) Weihnachtsmenü2014 (5) Weihnachtsmenü2015 (4) Weihnachtsmenü2016 (6) Weihrauch (6) Wein (26) weinfreak (1) Weinmärchen (2) Weinrallye (56) Weißburgunder (2) Weißwein (5) wermut (1) Westerhever (1) Wichteln (3) Wien (2) Wiesn (4) winepunk (1) Winter (46) Winterküche (95) Winzer (2) Wuppertal (1) Würrtemberg (5) Württemberg (9) Zinfandel (2) Zitrone (5) Zukunft (1) zwischen Küste und Alpen (206)