Freitag, 28. August 2015

Weinrallye #89 - Sommerlaune Rosé oder was mir derzeit die Laune verhagelt



Es ist Sommer!

Ich sitze auf meiner Terrasse und blinzle in den lichtblauen Himmel. Kein Wölkchen regt sich, träge summen ein paar Hummeln durch die reifen Weintrauben. Die Luft duftet nach reifen Äpfeln und zarten Malven.

Vor mir liegt eine Flasche André Clouet Champagne brut rosé, im eleganten Kühler auf sacht klirrende Eiswürfel gebettet. Der erste Schluck rinnt schmeichelnd und weich perlend über meine Zunge. Ich genieße den wunderbar weichwürzigen Duft, die Aromen von frischen Beeren, Kirschen, Zitrusnoten, Rauch und Hefeweißbrot.

Ich schließe die Augen und atme träumerisch ein.

Mittwoch, 26. August 2015

Igelzungen


Natürlich kann niemand einen Igel in die Tasche stecken.

Dafür hört man ihn sehr gerne schmatzen. Weil so ein Igel, wenn er denn mal da ist, allerlei Grünzeugschädliches vertilgt. Das mit dem "gerne" gilt besonders wenn der Igel mit Vornamen Willi heißt.

Eine unerreichte Mischung aus Stacheligkeit, Biss, Kondition und Ausstattung. Letzteres gepaart mit seinem unbedingten Willen zur hedonistischen Transformation.  Und dieses Paket hat nun einen bemerkenswerten Ausflug nach New York unternommen, was vermutlich nur deshalb nicht zu diplomatischen Verwicklungen geführt hat, weil er noch ein wenig unterhalb des Wahrnehmungsradars unterwegs ist.

Schade eigentlich, deshalb heute hier eine Aufmerksamkeitseregungsglosse:

Mittwoch, 19. August 2015

Drosophila melanogaster




- aka Fruchtfliege.

Im Sommer weit verbreitet und mäßig beliebt. Aber Obacht! Nicht unterschätzen! Drosophila melanogaster blickt auf eine langjährige wissenschaftliche Karriere zurück. Für Forschungsarbeiten an dem possierlichen Tierchen ist schon viermal der Nobelpreis für Medizin vergeben worden. Beeindruckt?

Mir ist sie das erste Mal bewusst in Bio, Fachgebiet Genetik begegnet. Fasziniert hab ab ich ab dann die unterschiedlichen Augenfarben und Flügelformen beobachtet. Und irgendwie schwirren sie doch auch zu drollig durch die Gegend, vor allem wenn sie gerade irgendwo Alkohol entdeckt haben. Die sie sind mir tausendmal lieber als aggressive Wespen.
Aber irgendwann im Sommer kommt der Punkt, an dem es einfach zu viel wird. Greift man in die Obstschale, steigt eine schwarze Wolke auf; bevor man auch nur sein Glas Wein in die Hand nimmt, veranstaltet schon ein ganzes Rudel Fruchtfliegen eine Poolparty darin.
Dann hilft nur noch der Griff zur Fruchtfliegenfalle! Meine Feldforschungen haben übrigens ergeben, dass Drosophila melanogaster eine echte Schnapsdrossel ist. Die wirksamsten Mischungen enthalten hochprozentiges! Zucker, Essig, ein Schuss mit vielen Umdrehungen und natürlich das obligatorische Spülmittel. Haben Sie wenigstens noch einen Fetzen Rausch ;-).

Weil ich dieses Jahr bisher von einer Invasion verschont worden bin, lass ich ihnen von Funny von Dannen ein Ständchen singen (Lautsprecher an!) und widme ihnen ein kleines Menü. Suppe und Dessert mit Fruchtfliegenreinstürzfaktor...

Montag, 10. August 2015

Grundlegendes

Darf ich vorstellen: mein erstes Kochbuch! Mit 14 Jahren von meiner Mutter geschenkt bekommen. Und man sieht ihm an, dass ich es intensiv genutzt habe, auch wenn das Layout gewöhnungsbedürftig daher kommt. Denn im Gegensatz dazu sind die Rezepte auch für Anfänger gut beschrieben und recht geling sicher; viel grundlegendes Kochwissen hab ich diesem Buch zu verdanken. Und auch heute schlage ich ab und an noch Rezepte nach.
Als ich es geschenkt bekommen habe, hat mich besonders das Gericht auf dem Titelbild fasziniert. Ein mit Pflaumen gefülltes Schweinefilet im Speckmantel. Für mich damals der Gipfel der Kochkunst. Heute nicht mehr so ganz ;-), aber gelegentlich ess ich die Kombination immer noch recht gerne. Die Tage war es mal wieder soweit, passend zum aktuellen Wetter gab es eine Variante vom Grill...

Samstag, 1. August 2015

Weinrallye #88 - Wein und Prosa - Weinprosa



Weinrallye 

Da unterbrechen wir doch gerne mal unseren wohl verdienten Blogurlaub. Vor allem, wenn es um das Thema "Wein und Prosa" geht. Die Lyrik hatten wir ja schon in der Rallye Nr. 69.  Da wurde es für die Prosa wirklich langsam Zeit. Victoria Mölich vom Blog Weinreich hat eingeladen und sich dankenswerterweise dieses Themas angenommen.  Unter diesem Link findet Ihr die Zusammenfassung aller Rallyebeiträge.

Feuer und Flamme war ich gleich.

Und dann das!

Der Peter und der Stefan haben mir doch glatt mein Thema geklaut. Ich wollte so gerne über Bruno, Chef de Police, schreiben. Über den Helden des schottischen Autors Martin Walker, den sympathischen Dorfpolizist Bruno  (mit James-Bond-Eigenschaften) aus dem Perigord und diese wunderbaren Exkurse in alle Genüsse dieser  Gegend.

Da heißt es jetzt, flexibel sein! Umdisponieren. Und wozu in die Ferne schweifen, wenn die Prosa bei den Weinfreunden doch direkt vor der Haustüre liegt in Form von Weinbeschreibungen und Verkostungsnotizen. Also hab ich mich mal bei den Weinschreibern umgesehen. Manches ist wirklich schon Pulitzerpreis verdächtig. Andererseits, und das ist mir beim gezielten Suchen aufgefallen, vieles ist so verwechselbar, immer gleich: Aromenaufzählung, kurze Einschätzung, wahlweise Punkte, Sterne, Gläser, Hütchen; fertig. Lesevergnügen über den reinen Informationsgehalt hinaus ist selten. Aber das gibt es auch.

Weinschreibe mal anders. Bitteschön ! (Und hervorragende Weintipps bekommt Ihr gleich in einem Aufwasch dazu.)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Aus Küche und Keller

180° Adventskalender (89) 180° der Film (2) 180° Fussballwette 14/15 (3) 180° Hauptversammlung (2) 180° Hauptversammlung 2012 (10) 180° reloaded (34) Aachen (3) Alemannia (3) Alter (4) Amuse (3) Apfelsaft (1) Aquitaine (1) Aromen aus 1001 Nacht (16) ATK-Bloggeburtstag (5) auf die Schnelle (46) aus der Hand (45) aus Fluss und Meer (63) Australien (2) Backhaus (3) Backtag (32) Baden (2) Barbarazweig (1) Barbier (2) Barrique (1) Bauanleitung (3) Beiwerk (33) BiB (1) Bierzo (1) Bio (3) Blaufränkisch (1) Blauzungenmarathon (2) Bordeaux (24) Bourgeuil (1) Brot (5) Bruno (2) Buch (1) Bullshitbingo (1) Burgund (1) Butter (1) Cabernet (1) Champagner (5) Chardonnay (11) Chicorée (1) Châteauneuf-du-Pâpe (1) CocaCola (1) Cote d'Azur (3) Cru Bourgeois (1) Crémant (1) Currywurst (1) Cuvée (2) Côte d'Azur (2) Dessert (32) Dessous (7) Diät (3) Dornfelder (1) Ei ei (6) Elsass (3) Endlich Frühling (46) Erbsensuppe (2) Erntedank (42) Etikettentheorie (3) Federvieh (28) Ferien (1) Fern(k)östlich (19) Figeac (2) Film (1) Flüchtlinge (1) Fotoworkshop (2) Franken (2) Frankreich (10) Frühling (23) Frühstück (1) Fußball (8) Gargantua (1) Garnacha (1) Gebäck (8) Gemüse (6) Gemüsegarten (7) Geschenke (1) Gesellschaft (14) Getränk (3) Gewürztraminer (9) Grauburgunder (1) Graves (1) Grenache (2) Grüner Veltliner (1) Heidschnucke (2) Herbst (38) herzhaft (16) Hochbeet (1) Hörncheneisen (1) Hühnersuppe (2) Iris (1) Italien (9) Jahresrückblick (1) jetzt wird's Wild (18) Jugend (1) Kamptal (1) Karneval (1) Keller (3) Kindheitserinnerung (11) Kobler (3) Kofler (1) Kork (1) korrespondierende Weine (31) Kunst (4) Käse (15) Köln (1) Küchenklassiker (39) Küchentechnik (14) Lachs (1) Lagrein (1) Lamm (8) Le Mirazur (1) Lebensmittelproduktion (4) Lemberger (1) Lichine (1) Limonade (1) Loire (1) Loriot (1) Löffelweise (44) Madiran (1) Mais (2) Mallorca (2) Margaux (1) Marsanne (1) Mencia (1) Menu (13) Menü (95) Mercurey (1) Merlot (2) mindestens haltbar bis... (19) Mittelrhein (1) Mosel (4) Mourvèdre (2) moussierend (4) Märchen (5) Naturwein (1) Neujährchen (2) Neuseeland (2) nichtFischnichtFleisch (89) Niederlande (3) Nikolaus (4) norddeutsch (1) nur so (26) nur so... (64) OBÜP (1) Oma (6) Oper (2) Osterbrunch2012 (9) Ostern (11) Parker (1) Passito (1) Pasta (43) Pavie (1) Pfalz (7) Picknick (14) Pinot Grigio (2) Pinot noir (1) Pinotage (1) Playboy (1) Port (2) Portugal (4) Primeur (1) Primitivo (1) Priorat (1) Prosa (1) Prosecco (1) Provence (9) Punk (1) Rebholz (1) Restaurant (4) Reste (3) Retsina (1) Rheingau (5) Rhône (2) Rieslaner (3) Riesling (26) Rindvieh (44) Risotto (1) RoeroArneis (1) rosa (1) Rosé (6) Rotwein (5) Roussanne (1) Roussillon (1) rund ums Mittelmeer (62) Saar (1) Salat (4) Saucisse de Morteau (1) Sauternes (2) Sauvignon blanc (5) Sauzet (1) scharf (4) Schatz (1) Schuhe (1) Schweinerei (22) Sekt (6) Shiraz (3) Silvaner (2) Silvester (1) Skrei (1) Sommelier (5) Sommer (51) Sommerküche (81) Sommerpicknick2012 (9) Sommerwein (8) Sonntagsbraten (17) Sorbet (3) Spanien (3) sparkling (2) Spätburgunder (4) St. Emilion (2) St.Estèphe (2) Stein (1) Steinlaus (1) Subskription (1) Suppe (3) Syrah (5) Südfrankreich (1) Südtirol (8) Süßstoff (73) Süßwein (8) take 5! (9) Terroir (1) Tomate (9) Tomtenhaus (1) Torte (1) Toskana (1) trocken (1) Trüffel (3) Tulpen (1) Urlaub (14) vegetarisch (6) vendredisduvin (1) Vinho Verde (1) Vinocamp (1) Vitamine (2) vom Grill (22) Vorspeise (81) Walch (1) Weihnachten (2) Weihnachtsmenü (25) Weihnachtsmenü2013 (4) Weihnachtsmenü2014 (5) Weihrauch (6) Wein (20) Weinmärchen (2) Weinrallye (38) Weißburgunder (2) Weißwein (4) Wichteln (3) Wien (2) Wiesn (3) winepunk (1) Winter (28) Winterküche (82) Winzer (1) Wuppertal (1) Würrtemberg (5) Württemberg (7) Zinfandel (2) Zitrone (3) Zukunft (1) zwischen Küste und Alpen (190) Österreich (6)